Andachten im Kirchenjahr 2016/2017

»Bilder der Immanuelkirche«

Am dritten Adventssonntag des Jahres 1966 wurde die Immanuelkirche geweiht. Der Bau ist also jetzt 50 Jahre alt. Dieses Jubiläum nehmen wir zum Anlass, in diesem Kirchenjahr in den Andachten einmal die Fenster der Kirche und das Altarbild zu bedenken. Die drei Fenster der Kanzelseite befassen sich mit der Ankunft Jesu und so haben wir in der Adventszeit natürlich mit diesen Fenstern begonnen. Den Fenstern der anderen Seite liegen Verse der Johannesoffenbarung zugrunde. Sie haben keinen direkten Bezug zur Leidensgeschichte Jesu. Darum denken wir über sie zum Beginn der Passionszeit nach. Der letzte Dreierblock hat dann Themen aus dem Karfreitagsgeschehen und führt auf diese Weise direkt zur Karwoche.

Lassen Sie sich mit hineinnehmen in die Betrachtung, auf das Hören von »Wort und Musik«!

     

Kirchenfenster_geburt Lukas  

 

 

 

Die Plakate der Fastenandachten 2016/2017

Advent 2016

Passion 2017: 01.03. und 08.03.

                       15.03. und 22.03.

                       29.03. und 05.04.

 

Die Reihe der Adventsandachten ist am 14.12.2016 abgeschlossen worden und am Aschermitwoch begann die Reihe der Passionsandachten.

Die nächste und vorletzte Andacht dieser Passionszeit befaßt sich mit den kosmischen Auswirkungen von Jesu Tod: „Die verfinsterste Sonne“. Götz von Egloffstein greift damit das Thema des Fensters hinter dem Altar ganz oben im Giebelspitz auf.

29.03.2017      Die verfinsterte Sonne       Götz von Egloffstein

 

Die ganze Reihe:

                        Advent in Wort und Musik 2016

30.11.2016      Der Engel                                Martin Sander

07.12.2016      Das Kind                                 Götz von Egloffstein

14.12.2016      Der Stern                                Sabine von Heyking

 

                        Passion in Wort und Musik 2017

01.03.2017      Die sieben Sterne                   Fabian Ludwig

08.03.2017      Das zwölftorige Jerusalem       Marlene Sander

15.03.2017      Die Schächer                          Sabine von Heyking

22.03.2017      Die sieben Leuchter                Peter Untermann

29.03.2017      Die verfinsterte Sonne       Götz von Egloffstein

05.04.2017      Der zerrissene Vorhang          Martin Sander

 

Die Andachten finden immer mittwochs um 19 Uhr in der Immanuelkirche statt.

 

Verantwortlich: Martin Sander

Mail: m2sander@muenchen.de