Jugend

We proudly present the EJ VIN

Seit 2002 haben die Immanuelkirche und die Vaterunserkirche eine gemeinsame Jugendarbeit. Als im Jahre 2010 die Kirchengemeinde Immanuel mit Nazareth fusionierte, erweiterte sich unsere Jugend nochmal. Drei Kirchen und zwei Gemeinden, mit 50 aktiven Jugendlichen bilden unsere Jugend, die Teil der Evangelischen Jugend München des Prodekanats Osten ist! Mit so vielen Mitarbeitern, gehören wir zu einer der größten Jugendarbeiten Münchens. Durch die Veränderungen hat sich nicht nur unser Name zu „Evangelische Jugend der Kirchengemeinden Vaterunser und Immanuel-Nazareth“ verändert, sondern das Spektrum an Aktivitäten, Projekten und Wochenenden hat sich erweitert.

Zu einem unserer vielen Aktionen, gehört der wöchentlich stattfindende Donnerstagstreff, bei dem wir Jugendlichen in unserem Jugendhaus zusammenkommen, gemeinsam grillen, spielen und Spaß haben.

Außerdem unterstützen wir die Pfarrer im Konfirmandenunterricht und begleiten die Konfis mit unserem Afterkonfiprogramm.

Dieses Jahr fahren wir unter anderem zwei Wochen an die Costa Brava, wo unsere alljährliche Sommerfreizeit stattfinden wird. Unter dem Jahr finden auch noch andere Fahrten wie das JUMAK-Wochenende und das Konfi-Wochenende statt. Zudem fahren wir mit der EJM auf Kinderzeltlager nach Plößberg, auf Sportfreizeit und Grundkurs. Ergänzt wird unser Jahresplan durch Unternehmungen wie die Osternacht, den Schwitztag und der Bücheraktion.

Unser Diakon Johannes Jay-B Beck oder nur Jay-B unterstützt uns in allen Vorhaben und ist immer für einen Spaß zu haben.

Um unserer gemeinsamen Jugendarbeit Struktur zu geben, besitzen wir drei Gremien. Die Vollversammlung aller Jugendmitarbeiter ist der JUMAK. Dieser wird durch gewählte Vertreter im JUKO und JAS unterstützt, wodurch Mitsprache und Mitgestaltung, Planung und Koordinierung der gemeinsamen Arbeit für alle Jugendlichen möglich gemacht wird.

Mitmachen kann jeder ab dem Alter der Konfirmation und die Zeit in der Jugend als Teilnehmer endet erst mit 26 Jahren.

Wenn du selber Teil unserer Gemeinschaft aus Jugendlichen sein möchtest, kannst du uns auf unseren Seiten besser kennenlernen und einfach mal unseren offenen Treff am Donnerstag besuchen.

Viel Spaß!