CORONA - Immanuel-Nazareth-Jugend hilft

Mittlerweile sind viele Menschen im Gemeindegebiet und auch in ihrer Nachbarschaft von den Auswirkungen des Corona-Virus direkt betroffen. Personen, die sich in Quarantäne befinden, dürfen das Haus nicht mehr für wichtige Besorgungen wie den Einkauf von Lebensmitteln verlassen. Es gibt aber auch viele unter Uns, die gerne helfen würden oder das schon längst tun. Wir würden gerne unseren Teil beitragen, indem wir, selbstverständlich unentgeltlich, einen Einkaufsservice koordinieren. Wenn Sie Hilfe brauchen oder die Möglichkeit haben andere zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte bei unserem FSJler Cedric Dorrer per Mail an ejvin@gmx.de oder telefonisch an +49 175 9148156.    

Vielen Dank!