Aktuelles

  • Die nächste öffentliche Kirchenvorstandssitzung findet am Mittwoch, den 26. Juli 2017, Beginn 19.30 Uhr, in der Nazarethkirche statt. Herzliche Einladung an alle zum Zuhören!

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Auszug aus dem Protokoll der 52. KV-Sitzung der Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth

Am Mittwoch, 28. Juni 2017 im Gemeindesaal der Nazarethkirche.

Beginn: 20 Uhr, Ende: 22 Uhr

Die Sitzung ist öffentlich.

TOP: Finanzen

  • Informationen zur Jahresrechnung 2016:
  • Rücklagenbildung geht positiv voran.
  • 2016 im Vergleich zu 2015 wurde viel mehr gespart. 2017, soll so weitergemacht werden.
  • Mögliche Strategie: Einnahmen steigern durch Spenden.
  • Über zukünftige Finanzen wird in einer anderen Sitzung diskutiert.
  • Beschluss zur Annahme der Jahresrechnung:
  • Der Kirchenvorstand beschließt die Annahme der Jahresrechnung 2016 mit Einnahmen von 1.334.752,62 € und Ausgaben von 1.259.692,32 € (mit SAS = Selbstabschließern). Einstimmig beschlossen.
  • Beschluss zu Kollekten bei Kasualien: Kollekten bei Kasualien sind grundsätzlich für unsere Gemeinde bestimmt. Andere Widmungen müssen vorher mit dem Pfarramt vereinbart werden.
  • Einstimmig beschlossen.
TOP: Bausachen
  • Der Bauvorbescheid wurde von der LBK abgelehnt. Genaue Informationen wurden nochmal per Mail verschickt.
  • Weiteres Vorgehen des Kirchengemeindeamtes noch unklar.
  • Herr Neukamm soll informiert werden. Der KV bittet eindringlich Herrn Rhinow, beim KGA zu erreichen, dass Einspruch eingelegt wird.
TOP: Ausblick auf Veranstaltungen
  • Es wurden die restlichen Programmpunkte der Projektwoche in der Nazarethkirche vorgestellt.
  • Am Donnerstag dem 29.06.2017 findet das Lutherfest am Odeonsplatz statt. Es werden Flugblätter über das Wirken Luthers in der Gemeinde verteilt.
  • Sommerfest: Doodle wurde zur Organisation kommender Veranstaltungen vorgeschlagen.
TOP: Info zum PuK-Prozess der Landeskirche
  • Das Thema soll fester Bestandteil unserer Gemeinde werden. Mit dem nazareth.projekt sind wir schon jetzt sehr stark dabei. Es wird die Lektüre der Mail empfohlen (vor allem die Präsentation).
  • Der PuK-Prozess soll immer Bestandteil der KV-Sitzungen sein. Vor allem aber in der Oktober-Sitzung zum Gemeindeaufbau.
TOP: Sonstiges
  • Termin für die Einführung der neuen KV-Mitglieder: 30.07.2017 um 10 Uhr in der Immanuelkirche
  • Zu Erntedank: Einführung des Kindergartenpersonals
  • Einladung Natur-Wochende für Familien mit Kleinkindern (s. Auslage von Pfarrer Ludwig).